Leo Krefeld

Der LEO Club Krefeld wurde 1994 mit Hilfe unseres bürgenden Lions Clubs Krefeld Seidenstadt gegründet. Im Jahr 2014 haben wir unser 20 jähriges Bestehen gefeiert.

 

In den vergangenen 20 Jahren hat sich einiges getan. Der Club, der 1994 unter Gründungspräsident Andreas Kirschkamp noch aus 6 Mitgliedern bestand, ist mittlerweile auf eine Mitgliederzahl von rund 40 Mitgliedern angewachsen. Damit ist der LEO Club Krefeld einer der größten Clubs Deutschlands.

 

Und mit ein bisschen Stolz können wir heute sagen, dass wir auch einer der aktivsten Clubs in Deutschland sind. Krefelder Leos sind immer und überall gerne gesehen.

 

Das jährliche Multi-Distrikt-Seminar, die Multi-Distrikt- Versammlung, Charterfeiern von befreundeten Clubs, das jährliche Leo Europa Forum, die World- Convention, es gibt keine Leo Veranstaltung, die sich die Krefelder LEOs entgehen lassen.

 

Im Jahre 2002 hat der LEO Club Krefeld das Leo-Arbeitsseminar in Krefeld ausgerichtet. Fast 400 Leos sind zu dieser Gelegenheit aus ganz Deutschland angereist, um ein Wochenende in Krefeld zu verbringen. Natürlich war die Organisation dieses Wochenendes sehr viel Arbeit aber die Veranstaltung war ein voller Erfolg und das positive Feedback macht die Mühe wirklich lohnenswert.

 

In den letzten Jahren sind die Krefelder LEOs auch durch ihre Activities bekannt geworden.

 

Die Activity ist der Hauptbestandteil der Leo- Arbeit. Die Clubs engagieren sich für die verschiedensten Belange auf nationaler sowie internationaler Ebene. Die Krefelder LEOs engagieren sich regional in Krefeld und Umgebung. In den letzten Jahren haben die Krefelder zahlreiche Langzeit-Activities aufbauen können, das bedeutet Activities, die in jedem Jahr wieder gemacht werden.